Pokalspiel Eversten

Gestern trafen wir im Achtelfinale des Kreispokals auf die zweite Mannschaft vom TuS Eversten. 

Wir kamen gleich von Beginn an gut in die Partie und konnten so bereits in der 7. Minute durch einen Treffer von Anika in Führung gehen. Drei Minuten später war es wieder Anika, die vor dem Tor eiskalt blieb und unsere Führung ausbauen konnte. In der 16. Minute trafen dann Lisa zum 3:0 Halbzeitstand. Nach diesem Treffer haben wir das Tempo etwas herausgenommen. Wir waren trotzdem weiterhin die spielbestimmende Mannschaft. 

Nach der Halbzeitpause haben wir das Tempo  wieder etwas verschärft und kamen so auch wieder zu zwei weiteren Treffern. Anika hat mit ihrem dritten Treffer zum 4:0 getroffen, bevor Alica mit ihrem Tor zum 5:0 Endstand traf. Auch nach diesen beiden Treffern haben wir das Tempo wieder herausgenommen und das Spiel zu Ende gespielt. 

Mit diesem ungefährdeten Sieg sind wir nun eine Runde weiter im Pokal und haben nun offiziell unsere Winterpause. Die nun kommenden fünf Monate werden wir nun dafür nutzen, dass wir uns weiter optimieren und als Mannschaft zusammenwachsen.  Lasst euch überraschen, was wir so geplant haben.

gesponsert von:

Freizeitmobile von der Kammer